Taufe

Sie wünschen sich, dass Ihr Kind oder Sie selbst getauft werden?
Wir freuen uns! Taufen sind mindestens 2-3 Monate im voraus anzufragen. Die Taufe findet in der Regel in der Pfarre statt, in der Sie auch leben, und zwar gibt es jeweils pro Pfarre einen Sonntag im Monat, an dem getauft wird.

Melden Sie sich bitte beim Pastor, um nach einem möglichen Tauftermin zu fragen oder schauen sie in den einzelnen Pfarrseiten nach. Sie werden eingeladen, mit anderen Eltern und Paten in Sankt Vith an einem Taufvorbereitungsabend teilzunehmen. Danach findet die Taufe statt.

Sie können, anhand von einigen Textvorlagen, die Taufe mitgestalten. Schließlich können Sie auch nach der Taufe noch sogenannte “Elternbriefe” erhalten, die Sie ein wenig begleiten möchten auf dem gemeinsamen Glaubensweg mit Ihrem Kind.

ALFERSTEG
AMELSCHEID
ANDLER
ATZERATH
BREITFELD
CROMBACH
EIMERSCHEID
EITERBACH
GALHAUSEN
HEUEM
HINDERHAUSEN
HÜNNINGEN
LOMMERSWEILER
MACKENBACH
NEIDINGEN
NEUBRÜCK
NEUNDORF
NIEDER-EMMELS
OBER-EMMELS
RECHT
RÖDGEN
RODT
SCHLIERBACH
SCHÖNBERG
SETZ
ST.VITH
STEINEBRÜCK
WALLERODE
WEISTEN
WEPPLER
WIESENBACH

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden